Spielzeit
2019/20

Fantastische Freilicht Fabeln

Lieblingskindergeschichten des Schauspielensembles

Begeben Sie sich mit unserem Schauspielensemble auf eine wunderbare Reise durch die Lieblingsgeschichten ihrer Kindheit. Fantastisch vorgetragen und liebevoll ausgestattet. Mit bezaubernden Ideen nehmen die Lesenden Sie mit auf eine Reise in die schönsten Abenteuerländer, mit den fabelhaftesten Tieren und Menschen, die uns eindrucksvoll nahe bringen, dass Erfolg, Ruhm und Reichtum nicht alles ist, was im Leben zählt.

Gelesen werden u.a.:
Mario Wirz - Esmeralda
Munro Leaf - Ferdinand der Stier
A. A. Milne - Pu der Bär

- Änderungen vorbehalten -

Sa, 13.06.20, 15.00 Uhr    Hans-Auenmüller-Platz (Theatervorplatz)
So, 14.06.20, 11.00 Uhr    Hans-Auenmüller-Platz (Theatervorplatz)
Fr, 19.06.20, 20.00 Uhr    Wasserschloss Westerburg
Sa, 20.06.20, 19.30 Uhr    Wipertihof
So, 21.06.20, 11.00 Uhr    Wipertihof
So, 12.07.20, 15.00 Uhr    Burchardikloster Halberstadt
Di, 04.08.20, 11.00 Uhr    Hans-Auenmüller-Platz (Theatervorplatz)
Mi, 05.08.20, 15.00 Uhr    Wipertihof Quedlinburg Karten

Pressestimmen: Fantastische Freilicht Fabeln:

Mitteldeutsche Zeitung

Von Uwe Kraus

„(…) Anne Wolf, Stefan Werner Dick und Jonte Volkmann aus dem Schauspiel und die Violinistin Jenni Koskela, schenken den nicht nur jungen Zuschauern beste Unterhaltung auf einer wunderbaren Reise durch die Lieblingsgeschichten ihrer Kindheit. Die führt von England über Spanien nach Frankreich. Die Begegnungen mit den fabelhaftesten Tieren und Menschen, bringen uns eindrucksvoll nahe, dass Erfolg, Ruhm und Reichtum nicht alles ist, was im Leben zählt. (…)“

Volksstimme

Von Renate Petrahn

„(…) Drei Schauspieler lesen mit Verve und Empathie Lieblingsgeschichten aus ihrer Kindheit und zaubern ein Lächeln auf die Gesichter des Publikums. Ein Lächeln, als Zeichen der Erinnerung an Gelesenes sowie als Zeichen des Vergnügens an den alterslosen Texten, die im Kopf ihrer Zuhörer eine bunte Bilderwelt entstehen lassen. (…)“