Meinungen


Seite: 1 2

03.03.2015, 10:48 Uhr Plakat Sinfoniekonzert

Wiederholen Sie jetzt die Konzerte aus der vergangenen
Spielzeit?

Andrea

darauf antworten
Um was geht‘s? / Betreff:


Ihr Name:

04.03.2015, 12:57 Uhr Plakat Sinfoniekonzert

Liebe Konzertinteressentin,
vielen Dank für Ihren Hinweis. Natürlich haben wir in dieser Spielzeit vollkommen neue Sinfoniekonzerte wie etwa dieses Wochenende am 06.03. und 07.03. "EVIVA ESPANA!". Wir haben den Fehler korrigiert.
Mit vielen Grüßen

Johanna Jäger

darauf antworten
Um was geht‘s? / Betreff:


Ihr Name:

24.02.2015, 10:56 Uhr Oper "Don Pasquale"

Die Opernaufführung "Don
Pasquale" am 21. 2. 15
im Theater Quedlinburg
hat uns s e h r gefallen:
locker und spritzig.
Man könnte sie sich glatt
noch einmal ansehen.
Ich habe sie schon weiter
empfohlen!

Dank an alle Mitwirkenden!

Monika Proll

darauf antworten
Um was geht‘s? / Betreff:


Ihr Name:

16.02.2015, 13:42 Uhr Don Pasquale

Ich möchte allen Mitwirkenden von Don Pasquale meinen Dank aussprechen für den wundervollen Samstag abend. Es war eine super Premiere. Besonders Klaus-Uwe Rein, natürlich auch alle anderen, war große Klasse. Das ist eine Rolle für ihn auf den Leib geschrieben. Ich kann jedem empfehlen, diese Inszenierung zu sehen. Herr Horstkotte hat wie immer Großes geleistet. Ein Bravo auf das Ensemble. Hier sieht man mal wieder, was ein kleines Ensemble leisten kann!!!!!

Katharina Bode

darauf antworten
Um was geht‘s? / Betreff:


Ihr Name:

12.02.2015, 20:29 Uhr Endstation Pasta

Ich war am 31.01.2015 in der Kammerbühne zur Aufführung von "Endstation Pasta". Es war herrlich und es war eine Freude, einen brillanten Herrn Hofheinz zu zuschauen. ich hätte mir ein
volles Haus gewünscht, damit sein Spiel den würdigen Rahmen bekommt, den Anwesenden hat es aber bestimmt genauso gut gefallen wie mir, was der Applaus bewies.

Gabriele Mähnert

darauf antworten
Um was geht‘s? / Betreff:


Ihr Name:

31.01.2015, 08:45 Uhr Karten für die Gala - vom Prater zum Broadway

Hallom

wo erhalte ich Karten für Besagte Konzertreihe und zu welchen Preis sind diese verfügbar?

MfG
St. Kube

Stefan

darauf antworten
Um was geht‘s? / Betreff:


Ihr Name:

03.02.2015, 14:31 Uhr Karten für die Gala - vom Prater zum Broadway

Lieber Herr Kube,
wir bemühen uns, so schnell wie möglich zu sein und stellen seit letzter Woche alle unsere Sommerveranstaltungen zum Verkauf auch auf unsere Homepage. Sie können für Ihre gewünschte Veranstaltung direkt online Karten reservieren. Der Preis liegt zwischen 12-20 €. Bei Fragen oder Bestellungen können Sie aber auch stets Mo-Fr 10-17 Uhr und Sa 10-12 Uhr an unseren Kassen anrufen: 03941 696565.
Mit freundlichen Grüßen
Johanna Jäger

Dramaturgin für Schauspiel und Öffentlichkeitsarbeit

darauf antworten
Um was geht‘s? / Betreff:


Ihr Name:

22.01.2015, 14:23 Uhr Big Deal? Karten

Hallo

Wir würden gerne eine Vorstellung von "Big Deal?" in Quedlinburg besuchen. Es sind jedoch schon sämtliche Vorstellungen um 19:30 ausverkauft. Wird es da noch Zusatzvorstellungen geben?

Würde mich über eine Antwort freuen.

Mfg

Ingrid Meier

darauf antworten
Um was geht‘s? / Betreff:


Ihr Name:

22.01.2015, 16:11 Uhr Karten / Zusatzvorstellungen

Sehr geehrte Frau Meier,
wir reagieren gerade auf die große Nachfrage und überlegen, wie wir Ihnen und anderen noch den Besuch möglich machen können. Haben Sie noch etwas Geduld. Einen Tipp noch: Wenn Sie tatsächlich nur in Quedlinburg sich das Stück anschauen können, dann empfehle ich Ihnen in den nächsten Wochen die Vorstellungen, zu denen Sie kommen könnten noch im Auge zu behalten und auf der Homepage nochmal nachzuschauen, ob eventuell Restkarten noch frei werden.
Mit vielen Grüßen
Johanna Jäger

Dramaturgin für Schauspiel und Öffentlichkeitsarbeit

darauf antworten
Um was geht‘s? / Betreff:


Ihr Name:

10.01.2015, 09:50 Uhr Weihnachts- und Neujahrskonzert

Wieder einmal durfte das Publikum zwei fantastische Konzerte mit einem exzellent zusammengestellten Programm erleben. Es hat mir als Zuschauer viel Freude bereitet und es ist toll zu sehen, dass die Konzerte fast immer ausverkauft sind.
Ein kleiner Wermutstropfen bleibt... so große, gut besuchte Konzerte und dann nur ein Kontrabass und zwei Bratschen? Das ist sehr traurig. Ein Ergebnis der Sparpolitik?

Jörgen Kohl

darauf antworten
Um was geht‘s? / Betreff:


Ihr Name:

27.12.2014, 15:22 Uhr "Dornröschen", Aufführung am 26. 12. 14

Sehr geehrter Herr Intendant Rieger, sehr geehrte Mitwirkende,
für diese Märchenoperaufführung ein großes Dankeschön! Es ist Ihnen gelungen, den "Staub" der schon fast vergessenen Oper Humperdincks aufzuwirbeln und zu Sternenglanz in der Weihnachtszeit werden zu lassen.
Wir sind jetzt schon auf den Spielplan Dezember 2015 gespannt und verbleiben mit herzlichen Grüßen!

Annekatrin, Claus und Anne Merle Wagner aus Blankenburg (Harz)

Annekatrin Wagner

darauf antworten
Um was geht‘s? / Betreff:


Ihr Name:

14.12.2014, 19:48 Uhr allgemein

Hallo

Warum ist die Schneekönigin immer zu ausverkauft?
Ich möchte das Stück auchmal sehen.

Mfg

Würde mich über eine Antwort freuen

unbekannt

darauf antworten
Um was geht‘s? / Betreff:


Ihr Name:

15.12.2014, 15:02 Uhr ausverkaufte Vorstellungen

Lieber Theaterfreund,
wir freuen uns sehr über Ihr Interesse. Wir versuchen alle Erfahrungen aus den letzten Spielzeiten bei unserer Vorstellungsplanung einzubeziehen. Vor allem bei Schulen und Kindergärten ist in diesem Jahr das Märchenballett sehr gefragt, so dass Vorstellungen durch die großen Gruppen auch schnell ausverkauft sein können. Der großen Nachfrage für das Märchenballett SCHNEEKÖNIGIN versuchen wir so weit es geht, nachzukommen und haben auch schon einige Zusatzvorstellungen organisiert. Glücklicherweise haben wir in dieser Spielzeit noch ein Schauspiel (DIE BRÜDER LÖWENHERZ) und eine Märchenoper (DORNRÖSCHEN), die sich für einen weihnachtlichen Familienbesuch im Theater eignen. Speziell für die Vorstellungen SCHNEEKÖNIGIN haben wir noch einen Tipp: Wenn Sie keine weite Anreise haben und nur wenige Personen sind, die das Stück sehen wollen, dann sollten Sie einfach mal auf gut Glück zu eine der gewünschten Vorstellungen kommen, auch wenn diese schon ausverkauft ist. Denn es kommt bei der SCHNEEKÖNIGIN ab und zu auch vor, dass Karten zurück gegeben werden, weil jemand aus der Gruppe erkrankt ist, etc. Leider können wir aber keine Garantie dafür geben.
Sollte das für Sie nicht in Frage kommen, dann empfehlen wir Ihnen wärmstens DIE BRÜDER LÖWENHERZ oder DORNRÖSCHEN, die auch von der Presse hochgelobt wurden.
Mit vielen Grüßen

Johanna Jäger

darauf antworten
Um was geht‘s? / Betreff:


Ihr Name:

16.01.2015, 19:38 Uhr Schneekönigin

auch wenn Ihr Schreiben schon etwas zurückliegt, möchte ich Sie gern darauf aufmerksam machen, dass am 31.01.2015 eine zusätzliche Vorstellung der SCHNEEKÖNIGIN in den Spielplan aufgenommen wurde. Ich hoffe, Sie haben dann noch die Möglichkeit, dieses zauberhafte Stück zu sehen.
Beste Grüße
Ursula Meinke

Ursula Meinke

darauf antworten
Um was geht‘s? / Betreff:


Ihr Name:

07.12.2014, 18:13 Uhr Vorstellung "Die Brüder Löwenherz" vom 07.12.14

Eine überaus gelungene Inszenierung und Darstellung dieses doch eigentlich sehr traurigen Stückes. Durch die vielen humoristischen Einlagen wurde dies ein wenig entschärft und man konnte die Tränchen die kullerten, auch durchaus als Lachtränen durchgehen lassen.
Ein herzliches Danke dem gesamten Ensemble für diese wunderschöne Aufführung.

Dorina K.

darauf antworten
Um was geht‘s? / Betreff:


Ihr Name:

14.11.2014, 13:47 Uhr Ingo Wasikowski

Mein Beileid !

Jürgen Ostermann Goslar

darauf antworten
Um was geht‘s? / Betreff:


Ihr Name:

03.11.2014, 08:36 Uhr Ingo Wasikowski

Mein tief empfundenes Beileid für Amrei seine Kinder und das Ensemble des Nordharzer Städtebundtheaters. Er bleibt mir als ein großer Darsteller und lieber Mensch in Erinnerung.

Daniel Linton-France

darauf antworten
Um was geht‘s? / Betreff:


Ihr Name:

02.11.2014, 17:40 Uhr Ingo Wasikosowski

Wir hatten die Freude, ihn mehrmals im Jahr als Vollblutschauspiel zu erleben. Hatten gestern Erfahren das er nicht mehr unter uns ist. Mein herzliches Beileid gilt Familie und Freunden.
S. Götze

Sabine Götze Darlingerode

darauf antworten
Um was geht‘s? / Betreff:


Ihr Name:

02.11.2014, 17:06 Uhr Ingo Wasiksowski

Mein herzliches Beileid gilt Familie und Freunden.

Schubert

darauf antworten
Um was geht‘s? / Betreff:


Ihr Name:

30.10.2014, 15:06 Uhr Für Amrei

Liebe Amrei, auch wir in Radebeul haben vom plötzlichen Tod deines Mannes gehört und sprechen dir und euren Kindern unser tiefes Mitgefühl aus.
Deine ehemaligen Mitstudenten
Kathrin Pehla- Döring und Georg Schmalfuß- Weber sowie
Antje Fischer von den Landesbühnen Sachsen,

Georg Schmalfuß- Weber

darauf antworten
Um was geht‘s? / Betreff:


Ihr Name:


Seite: 1 2
Teilen Sie Ihre Meinung mit, diskutieren Sie miteinander!
Um was geht‘s? / Betreff:


Ihr Name: