Was wird sein?
Spielzeit 2017/18

Newsletter April 2018

Liebe Freunde des Nordharzer Städtebundtheaters,

wenn es draußen Frühling wird, gehen wir in den Endspurt unserer Haus-Saison. Bevor wir in Kürze die Open-Air-Saison beginnen, haben wir noch einige Highlights in unseren Häusern für Sie. Sehen Sie selbst!

Den gesamten Spielplan können Sie sich hier ansehen. Sollte Ihnen der Newsletter nicht korrekt angezeigt werden, ist er auch online zu lesen.

Ihr Nordharzer Städtebundtheater


Preisgekrönte Meistermischung - 5. Sinfoniekonzert

Die Kombination von Neuem, Preisgekröntem und der altehrwürdigen Gediegenheit – Beethoven + X. Diese Mischung bekommen Sie nur bei uns im Nordharzer Städtebundtheater geboten. Romeo Wecks' ausgezeichnetes Auftragswerk „Der brennende Himmel“ wird beim 5. Sinfoniekonzert vom jungen Pianisten Dimitri Ablogin aus Moskau, der ebenfalls im Rahmen eines internationalen Klavierwettbewerbs prämiert wurde, in Halberstadt und Quedlinburg uraufgeführt. Dazu bekommen Sie unser Orchester dirigiert von Nikolay Lalov. Seien Sie die Ersten, die dieses Gesamtpaket aus ungehörtem und neu interpretiertem Konzerterlebnis genießen dürfen, und besuchen Sie uns. Wir freuen uns auf Sie.

Großes Haus Halberstadt: Freitag, 20. April 2018, 19:30 Uhr
Großes Haus Quedlinburg: Samstag, 21. April 2018, 19:30 Uhr

Kiss me, Kate - Premiere

Es gibt doch nichts Schöneres als Theater auf dem Theater. Wollen wir nicht alle sehen, was eigentlich im Theater, hinter den Kulissen alles schief geht? Eifersucht, Intrigen, Konkurrenz und Missgunst! Manchmal ist da real mehr Potenzial geboten als in jeder Tragödie, Tragikomödie oder Komödie. Aber wenn der Lappen hochgeht, dann ist alles eitel Sonnenschein? The show must go on. Auch wenn das in Realität wieder ganz anders aussieht.
Genießen Sie die Einblicke und die schöne Musik dieses klassischen Broadway-Musicals. „Kiss me, Kate“ wird Ihre Neugier mit Spannung und luftig-leichter musikalischer Unterhaltung befriedigen. Probieren Sie es einfach mal aus.
Seit unserem letzten großen Musical-Erfolg „The Addams Family“ bieten wir Ihnen exklusiv im Harz auch dieses Jahr wieder Musical-Meisterwerke vom Feinsten an. Sichern Sie sich schon jetzt Karten!

Premiere:
Samstag, 05. Mai 2018, 19:30 Uhr, Großes Haus Halberstadt


Das Abschiedsdinner - Premiere

Freund oder Feind. Das ist hier die Frage! Wenn wir zu viele Freunde haben und diese zur Freizeit-Gefährdung werden, dann muss etwas passieren. Auf Facebook würde man sich dieser „Freunde“ einfach und sauber mit einem Klick entledigen. Vielleicht würde der Delinquent das dann noch nicht einmal merken. Aber im realen Leben? Mit einer SMS? Whats-App? Nein. Das würde nur Missverständnisse, Hass und Argwohn aufwerfen. Die leibhaftige Konfrontation jedoch, die ist auch nicht immer ratsam. Wer hat schon den Mut mit einem Freund von Angesicht zu Angesicht reinen Tisch zu machen. Wer knallt jemandem vor den Latz, dass es aus ist? Dazu sind wir viel zu feige.
Erleben Sie in „Das Abschiedsdinner“ wie es auch anders gehen könnte. Eine herrliche Einraumdramaturgie, aus dessen Enge niemand entfliehen kann. Stehen Sie diese Situation mit den Protagonisten durch, genießen Sie Ihren Wissensvorsprung und erleben Sie, was daraus wird. Wir wünschen Ihnen dabei viel Vergnügen.

Premiere:
Donnerstag, 10. Mai 2018, 18:00 Uhr, Neue Bühne Quedlinburg

Weiteres Programm

Auch das weitere Theater-Programm ist vielseitig. Das Schauspielensemble spielt mit Frau Müller muss weg und Pension Schöller zwei wunderbare Komödien und zeigt die letzten Vorstellungen des Roadmovies Clyde und Bonnie.
Das Ballettensemble inszeniert die schicksalhafte Begegnung der schönen Zigeunerin Carmen.
Im Musiktheater spielen wir die komische Oper Die verkaufte Braut sowie die Operette Frau Luna.

Karten erhalten Sie wie gewohnt vorab an den Theaterkassen, auf unserer Website sowie nach Verfügbarkeit an der Abendkasse.
Das Städtebundtheater hat zudem zahlreiche Vorverkaufsstellen. Erwerben Sie Ihre Karten vor Ort: In den Touristinformationen Halberstadt, Quedlinburg (Markt 4 – die Rote!), Thale, Oschersleben, Blankenburg, Ilsenburg, Ballenstedt, Goslar sowie im Wasserschloss Westerburg, im Schlosshotel Blankenburg, im Dom Quedlinburg und bei allen Biberticket-Verkaufsstellen.


Wenn Ihnen dieser Newsletter gefällt, können Sie ihn hier abonnieren.
Der Newsletter wird Ihnen zugeschickt, da Sie sich auf unserer Homepage mit Ihrer e-Mail-Adresse dazu angemeldet haben. Sollte Ihnen dieser Newsletter irrtümlich zugesandt werden, wenn Sie sich nicht zum Newsletter angemeldet haben oder ihn nicht weiter erhalten möchten, können Sie ihn hier abmelden.
Die vollständige Datenschutzerklärung können Sie hier nachlesen.
Alle weiteren Informationen auf unserer Homepage: www.harztheater.de


Fotos: Ray Behringer
Grafik: Gabi Altevers

Zweckverband NORDHARZER STÄDTEBUNDTHEATER
Körperschaft öffentlichen Rechtes
Intendant MD Johannes Rieger
Spiegelstraße 20a
38820 Halberstadt
Tel.: 03941 6965-0