Was wird sein?
Spielzeit 2017/18

Schülerkonzert

Dirigent: Hyung Ju Lee
Moderation: Anja Grasmeier
Orchester des Nordharzer Städtebundtheaters

Pjotr Iljitsch Tschaikowsky „Der Nussknacker“ – Ballettsuite op. 71a

Während Tschaikowskys „Nussknacker“- Ballett bei seiner Uraufführung im Dezember 1892 nur mäßiger Erfolg beschieden war, bejubelte das Publikum die zuvor aufgeführte Konzertfassung sofort. Und daran hat sich nichts geändert. Bis heute gehört die etwa 22-minütige Nussknacker-Suite op. 71a – insbesondere in der Weihnachtszeit – zum unverzichtbaren Repertoire klassischer Sinfonieorchester. Denn Tschaikowsky begeistert in sämtlichen Nummern der Suite durch originelle Einfälle, mitreißende Melodien und eine großartige Instrumentation. Die meisten der acht musikalischen Kabinettstückchen (Miniatur-Ouvertüre, Marsch, Tanz der Rohrflöten, Spanischer und Chinesischer Tanz, Tarantella, Trepak sowie der berühmte Tanz der Zuckerfee) wurden zu populären Ohrwürmern. Was also ist besser geeignet, Kinder für klassische Musik zu begeistern!

Di, 20.03.18, 10.00 Uhr    Großes Haus Halberstadt Karten
Mi, 21.03.18, 10.00 Uhr    Großes Haus Quedlinburg Karten
Fr, 25.05.18, 10.00 Uhr    Theater Wolfsburg