Spielzeit
2018/19

20. Regionales Schülertheatertreffen

Kinder und Jugendliche spielen auf einer professionellen Bühne

Am 05. und 06. Juni 2019 findet das diesjährige Schülertheatertreffen des Nordharzer Städtebundtheaters im Theater Halberstadt statt. Die Gruppen kommen aus dem gesamten Harzkreis und aus den verschiedensten Schulformen.  

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Anmeldungen nehmen die Theaterkassen entgegen:
Halberstadt: Mo - Fr von 10 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr sowie samstags von 10 bis 12 Uhr unter Telefon 03941 / 6965-65
Quedlinburg: Mo - Fr von 10 bis 13 Uhr und 14 bis 16 Uhr unter Telefon 03946 / 962222


PROGRAMM

1. Tag

Montag, 05.06.  | Klassen 1 bis 4 | Großes Haus Quedlinburg
09:00 Uhr
Eröffnung
durch den Oberbürgermeister der Stadt Quedlinburg, Frank Ruch, und die Bildungsreferentin von LANZE Magdeburg, Christiane Böhm
09:20 - 10:05 Uhr
„Totalschaden bei Familie Blank“
Theater AG der Grundschule "Albert Klaus" Badersleben
10:35 – 11:15 Uhr
„Ein ungewöhnliches Geburtstagsgeschenk"
„Bühnensternchen" Neustädter Grundschule Quedlinburg
11:45 –  12:30  Uhr
„Ein guter Geist im Wandel der Zeit“
Integrationsgrundschule „Am Kleers", Quedlinburg
12:30 – 13:30 Uhr
Mittagessen und Beratung
13:30 – 14:15 Uhr
„Die Jagd nach dem roten Edelstein“
„Die kesse Vogelbande" Hort der Marktgrundschule Quedlinburg
14:45 - 15:15 Uhr
Aktion und Abschluss auf dem Marktplatz

2. Tag

Dienstag, 06.06. | Klassen 5 bis 8 | Großes Haus Quedlinburg
09:00 Uhr 
Eröffnung
durch den Intendanten des Nordharzer Städtebundtheaters MD Johannes Rieger, die Geschäftsführerin von LANZE Magdeburg, Maria Gebhardt und die Performance durch den Kunstkurs vom Gymnasium „Am Thie" Blankenburg, 12. Klasse
09:30 – 10:00 Uhr
 „Kinder gibt es nicht“
Projekt der Klasse 6m2 des Landesgymnasiums für Musik Wernigerode
10:30 –  11:30 Uhr
„Die Nibelungen - eine Gaunerkomödie“
Ein Projekt der Klasse 8b der Sekundarschule „Ernst Bansi" Quedlinburg
12:00 – 12:15 Uhr
„Die beiden Böcke“
Thetaer-AG der Sekundarschule „Am Hagenberg" Gernrode, 5./6. Klasse
12:15 – 13:15 Uhr
Mittagessen und Beratung
13:15 – 13:45 Uhr
„Klassenfahrt“
Theater AG des GutsMuths-Gymnasiums Quedlinburg, 10./11. Klasse
14:15 – 14:45 Uhr
„Improvisationstheater - wir improvisieren nach deinen Vorgaben“
Theaterjugendclub 15-19 Jahre alt
14:45 - 15:15 Uhr
Abschluss für alle Teilnehmenden
17:30 Uhr
„Nebenwirkungen erwünscht – Theaterspielen in der Schule“
Vortrag von Prof. Ingrid Hentschel von der Hochschule Bielefeld mit anschließendem Gespräch, Neue Bühne Quedlinburg

Mi, 05.06.19, 10.00 Uhr    Großes Haus Quedlinburg Kostenlose Karten können an der Theaterkasse bestellt werden
Do, 06.06.19, 10.00 Uhr    Großes Haus Quedlinburg Kostenlose Karten können an der Theaterkasse bestellt werden