Spielzeit
2018/19

1. Sinfoniekonzert (Spielzeit 2019/20)

Dirigent: MD Johannes Rieger
Solistin: Runette Botha Sopran
Orchester des Nordharzer Städtebundtheaters

Hans Auenmüller Halberstädter Suite
Ludwig van Beethoven "Ah, perfido!" - Szene und Arie für Sopran und Orchester op. 65
Johannes Brahms 1. Sinfonie c-Moll op. 68
Auch das Eröffnungskonzert der neuen Konzertsaison bietet mehrere Anknüpfungspunkte zu unserem Jubiläumsjahr, welches im Gründungsmonat des Orchesters auf seinem Höhepunkt angekommen ist.
Hauptwerk ist die 1. Sinfonie von Johannes Brahms (die übrigens gleich nach Ihrer Uraufführung 1876 mit dem bewundernden Ehrentitel "Beethovens 10. Sinfonie" versehen wurde), welche im Oktober 1919 als allererste Sinfonie vom neugegründeten Orchester aufgeführt wurde. Zu Beginn des Programms ehren wir den langjährigen Musikdirektor des Halberstädter Theaters, Hans Auenmüller, und präsentieren anschließend eine großartige Konzertarie von Ludwig van Beethoven mit unserer beliebten Sopranistin Runette Botha.

Do, 03.10.19, 19.30 Uhr    Großes Haus Halberstadt Karten
Fr, 04.10.19, 19.30 Uhr    Großes Haus Quedlinburg Karten