#Es_ist_Liebe
Jubiläumsspielzeit 2016/17

Traumfänger

Kammertanzabend mit Musik von John Cage, Heitor-Villa-Lobos, Jóhann Jóhannsson, Damia Rieza Muñoz, Greg Haines, Max Richter

Jeder Mensch schläft, und jeder Mensch träumt. Aber was passiert mit uns, wenn wir träumen? Und welche verborgenen Botschaften hält das Unterbewusstsein für uns parat, das oft als wirkmächtige „graue Eminenz“ und geheime Sinnstifterin unseres Erlebens und Handelns fungiert? Schließlich manifestiert sich in ihm, oft rätselhaft verdichtet, eine beeindruckende kreative Fülle und Produktivität, die uns in fantastische Welten eintauchen lässt.
Das neue Kammerballett, dessen Choreographie als Gemeinschaftsprojekt von Ballettchef Can Arslan und Tänzern der Ballettkompagnie des Nordharzer Städtebundtheaters konzipiert ist, taucht ein in diesen schillernden Bereich des Träumens und greift dabei auf sphärische Musik zurück.

Fr, 08.09.17, 19.30 Uhr    Kammerbühne Halberstadt Premiere Karten
Fr, 22.09.17, 19.30 Uhr    Neue Bühne Quedlinburg Karten
Fr, 06.10.17, 19.30 Uhr    Neue Bühne Quedlinburg Karten
Sa, 14.10.17, 19.30 Uhr    Kammerbühne Halberstadt Karten
Fr, 27.10.17, 19.30 Uhr    Neue Bühne Quedlinburg Karten
So, 10.12.17, 15.00 Uhr    Kammerbühne Halberstadt Karten
Do, 14.12.17, 19.30 Uhr    Neue Bühne Quedlinburg Karten
Mi, 27.12.17, 19.30 Uhr    Kammerbühne Halberstadt Karten
Fr, 02.02.18, 19.30 Uhr    Neue Bühne Quedlinburg Karten
Fr, 09.02.18, 19.30 Uhr    Kammerbühne Halberstadt Karten
Künstlerische Leitung  Can Arslan
Choreographien  Can Arslan / Ingrid Magrina Martinez / Masami Fukushima / Vinicius Augusto Menezes da Silva
Ausstattung  Verena Hemmerlein
Dramaturgie  Susanne Germer
Choreographische Assistenz  Vinicius Augusto Menezes da Silva
Es tanzen  Shainez Atigui
  Debora Di Biagi
  Caterina Cerolini
  Masami Fukushima
  Denison Pereira da Silva
  Alexandre Delamare
  Andrea Zinnato
  Vinicius Augusto Menezes da Silva