Spielzeit
2020/21

Zugabe

Als Ausblick in eine positive Zukunft für Kunst und Kultur in schweren Zeiten hat das Nordharzer Städtebundtheater für Sie ein neues Format entwickelt, das auf den Namen „Zugabe“ getauft wurde. Als traditionell gut ausgelastetes Haus ist das gar nicht so einfach, aber mit vereinten Kräften schaffen wir das. Wo ein Wille ist, ist schließlich auch ein Weg. Sie erwarten literarische Leckerbissen Lesart a la Arnold Hofheinz, opulente Operettenkomponisten, ohnmächtig verfolgt, vertrieben, vexiert in der NS-Zeit, neu interpretiert von Michael Rapke und bereichernd bejubelte Beethoven Bilder, beigetragen von MD Johannes Rieger. Blicken Sie mit Ihrem Theater positiv in eine Zukunft voller musikalischer Geschichten, Genüsse und Genialität.

Programm:
14. und 20.11.2020: Lesung Arnold Hofheinz
03. und 18.12.2020: "Eine Pilgerfahrt zu Beethoven", gelesen von MD Johannes Rieger
16. und 21.01.2021: Stücke von im Dritten Reich verfolgten Operettenkomponisten, dargeboten von MD Johannes Rieger und Bariton Michael Rapke

Sa, 14.11.20, 19.30 Uhr    Kammerbühne Halberstadt Karten
Fr, 20.11.20, 19.30 Uhr    Neue Bühne Quedlinburg Karten
Do, 03.12.20, 19.30 Uhr    Neue Bühne Quedlinburg Karten
Fr, 18.12.20, 19.30 Uhr    Kammerbühne Halberstadt Karten
Sa, 16.01.21, 19.30 Uhr    Neue Bühne Quedlinburg Karten
Do, 21.01.21, 19.30 Uhr    Kammerbühne Halberstadt Karten