Logo Nordharzer Städtebundtheater

Jonte Volkmann

Schauspieler
Jonte Volkmann wuchs in Minden auf. Er absolvierte seine Schauspielausbildung unter der Leitung von Herbert Olschok an der Theaterakademie Vorpommern. Bereits während des ersten Studienjahres konnte er Erfahrungen auf den Bühnen der Vorpommerschen Landesbühne sammeln. So spielte er auf der Freilichtbühne der Hafenfestspiele Usedom als "Michael...
Jonte Volkmann wuchs in Minden auf. Er absolvierte seine Schauspielausbildung unter der Leitung von Herbert Olschok an der Theaterakademie Vorpommern. Bereits während des ersten Studienjahres konnte er Erfahrungen auf den Bühnen der Vorpommerschen Landesbühne sammeln. So spielte er auf der Freilichtbühne der Hafenfestspiele Usedom als "Michael Kuppisch" in Brussigs "Sonnenallee", im Kindertheater als "Igelmann" in Ensikats "Hase und Igel" oder als "Frankaxel" in Zellers "Triumph der Provinz". In der Spielzeit 2016/17 wirkte er als Ensemblemitglied der Vorpommerschen Landesbühne unter anderem als Dr. Fritz Hagendorn in Kästners "Drei Männer im Schnee" und als "August" in Bauersimas "norway.today" mit.

Seit der Spielzeit 2017/18 gehört Jonte Volkmann fest zum Schauspielensemble des Nordharzer Städtebundtheaters.
Jonte Volkmann live sehen?

Spielt aktuell hier