Logo Nordharzer Städtebundtheater

Liederabend „Urlicht”

Liederabend „Urlicht”

Lieder von: Fanny Mendelssohn-Bartholdy, Gustav Mahler, Arnold Schönberg, Franz Schreker, Alexander von Zemlinsky, Ernst Krenek, Kurt Weill, Erich Korngold, John Cage und Leonard Bernstein
Anlässlich des 44. Internationalen Museumstags und im Rahmen des Festjahrs „1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ gestalteten die Mezzosopranistin Regina Pätzer und MD Johannes Rieger am Klavier eine Lied-Matinee mit Werken von Komponistinnen und Komponisten jüdischen Glaubens. Leider war dieses einnehmende Konzert in der...
Anlässlich des 44. Internationalen Museumstags und im Rahmen des Festjahrs „1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ gestalteten die Mezzosopranistin Regina Pätzer und MD Johannes Rieger am Klavier eine Lied-Matinee mit Werken von Komponistinnen und Komponisten jüdischen Glaubens. Leider war dieses einnehmende Konzert in der Klaussynagoge pandemiebedingt ausschließlich online zu verfolgen. Die Matinee erreichte über das Internet eine breite internationale Öffentlichkeit. Aber uns ist es wichtig, die hohe Qualität und Emotionalität dieser großartigen Kompositionen für unser Publikum live fühlbar zu machen. Am 09. November bietet sich hierzu die einmalige Gelegenheit.

Vorstellung

Premiere: 09.11.2021, 19:30 Uhr, Kammerbühne Halberstadt

Hinter den Kulissen

Mezzosopran
Regina Pätzer

Besetzung

Was Presse & Gäste sagen

Stimmen

Mehr Inspiration?

Hier finden Sie weitere Vorstellungen, die zu dieser Vorstellung passen könnten.

Schreibe einen Kommentar