Logo Nordharzer Städtebundtheater

Neues vom Theater

Aktuelles

Hinweise zu den Vorstellungen

Seit dem 15.01.2022 dürfen wir wieder für unser Publikum spielen.

 

Auf Grund der aktuellen Verordnungen des Landkreises Harz müssen alle Vorstellungen unter der 2G+-Regel stattfinden. Das heißt, Zutritt zu den Vorstellungen kann nur mit einem gültigen Impf- oder Genesenennachweis und einem zertifizierten Corona-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist, gewährt werden. Das betrifft auch Personen, die eine Drittimpfung (sog. Booster-Impfung) erhalten haben.

Für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre gilt die 3G-Regel.

Bis zum Platz muss eine medizinische oder FFP2-Maske getragen werden. Am Platz kann die Maske abgenommen werden. Ausnahme hiervon ist die Veranstaltung “Dr. Mark Benecke” am 11.02.2022, hier muss auch während der Veranstaltung am Platz die Maske getragen werden.

 

Wir hoffen sehr, dass die Bestimmungen sich in naher Zukunft lockern und bald wieder „normal“ Theater gespielt werden kann und wir freuen uns, bei allen Schwierigkeiten, sehr, unsere Pforten für die großen und kleinen Besucher wieder öffnen zu dürfen!

Informationen zur Kostümausleihe

Der Fundus ist jeweils dienstags und donnerstags von 14:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. In der Faschingszeit gelten besondere Öffnungszeiten.

 

ACHTUNG: Bis auf Weiteres bleibt der Fundus für den Publikumsverkehr geschlossen. Um Kostüme auszuleihen, vereinbaren Sie bitte einen Termin mit unserer Fundusverwalterin Eva Fiebig unter Tel. 03941 / 69 65 51.

Neue Öffnungszeiten der Theaterkassen

Die Theaterkassen haben für den Publikumsverkehr geöffnet.

 

Theaterkasse Halberstadt
Tel. 03941 / 69 65 65
Mo – Mi 10:00 – 13:00 Uhr sowie 13:30 – 16:00 Uhr

Do – Fr 10:00 – 13:00 Uhr sowie 13:30 – 18:00 Uhr

 

Theaterkasse Quedlinburg
Tel. 03946 / 96 22 22

Mo – Mi 10:00 – 13:00 Uhr sowie 13:30 – 16:00 Uhr

Do – Fr 10:00 – 13:00 Uhr sowie 13:30 – 18:00 Uhr

 

Beachten Sie bitte, dass sich jeweils nur ein/e Besucher/in in der Theaterkasse aufhalten darf und eine medizinische oder FFP2-Maske getragen werden muss.

Pausenversorgung im Großen Haus Halberstadt

Sehr geehrte Gäste,

 

Krankheit und unabsehbarer Personalmangel des bisherigen Dienstleisters zwingen bedauerlicherweise dazu, das gewohnte Getränke-Angebot kurzzeitig auszusetzen.

An einer zeitnahen Lösung des Problems wird intensiv gearbeitet.

 

Danke für Ihr Verständnis!

 

Ihr Nordharzer Städtebundtheater